Als Theaterpädagoge arbeite ich vorwiegend mit nicht-professionellen Teilnehmern. Mir ist es selbstverständlich, ihre Privatsphäre zu schützen, weshalb ich kein Bildmaterial ohne die Zustimmung meiner Kunden veröffentliche. Einen plastischeren Einblick in meine Arbeit kann ich natürlich in einem persönlichen Gespräch geben.